Die SG Wynigen wurde im Jahre 1858 gegründet.
Bis am 24.04.2000 schossen wir noch im eigenen Schiessstand in Wynigen. An diesem Ostermontag fand das letzte Obligatorische Programm in Wynigen statt.

Seither schiessen wir zusammen mit den FS Alchenstorf im gemeinsam betriebenen Schützenhaus in Alchenstorf.

Schützenhaus in Alchenstorf

 

Die SG Wynigen bezweckt die Pflege und die Förderung des Schiesswesens ausser Dienst und das Sportschiessen.

Wir sind stark in Sport und Kameradschaft!

Freie Übungen finden jeweils von April bis September, jeweils Dienstags von ca. 18:30-20:00 Uhr in Alchenstorf statt. Die genauen Schiesszeiten seht ihr im Kalender oder zum Ausdrucken im Jahresprogramm (PDF).

 

Sportgeräte:

Geschossen wir vor allem mit 300m Ordonnanzwaffen (Karabiner, Sturmgewehr 57 und Sturmgewehr 90) in Originalausführung oder mit den erlaubten Aufrüstungen. Weiter Details unter >Schiessbetrieb > Sportgeräte